Die Geschichte über die Geschwister Langeweile – Teil 1

Es waren einmal drei Geschwister. Sie wurden Eintönigkeit, Monotonie und wiederholende Ereignisse genannt. Sie waren nicht sofort erkennbar. Aber plötzlich waren sie da und riefen zusammen: „Wir sind die Geschwister Langeweile, wir machen Dir einen schlechten Tag, bätsch!“

Da kam eines Tages Miriam des Weges und drohte den Geschwistern Langeweile. Aber sie machten ihr nur eine lange Nase und wurden immer frecher. Da holte Miriam Persch aus ihrer „Handgemacht mit Liebe“ Kollektion das Federmäppchen im Retromix hervor.

Eintönigkeit,  Monotonie und Wiederholungen liefen, so schnell sie konnten, zu Deinem farblosen Nachbarn und wurden bei Dir nie wieder gesehen.

Nur ein Märchen? Dann schau mal auf die weitere Medizin gegen die Langeweile in der Handgemacht mit Liebe Kollektion.

Federmaeppchen Retromix für 11 Stifte

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s