Dänemark: Einkauf / Denmark: shopping

Es heisst ja immer, Dänemark sei teuer. Ja, es gibt teure Sachen in Dänemark und günstige gibt’s auch 🙂 genauso wie in Deutschland. Teure Lebensmittel, Markenklamotten, Luxusrestaurants. Aber genau wie in Deutschland gibt es auch immer eine „normale“ Alternative. Was für jeden sicherlich auch etwas anderes bedeutet… Also wir haben eingekauft wie auf jeder Reise. Landestypische Lebensmittel: Marmelade, genau die Sorten, die es in Deutschland von dieser Firma nicht gibt. Schokolade, ebenfalls Sorten die hier nicht erhältlich sind. Z.B. Vollmilch mit Lakritz drin! Falls jemand die für mich findet, meldet euch, ich zahle gut 😉
Schnickedöns für traute Heim. Und Schuhe Clogs! In rot, quietsch!! Und Kuchen, jeden Tag Kuchen.

Denmark is called expensive. Yes, you can buy expensive stuff there but reasonable priced things are available as well 🙂 just like in Germany. Highly priced groceries, brandclothes, luxery restaurants. But like everywhere there is a „normal“ version as well. Whatever that may be for you. We did a shopping trip as usual. Groceries: jam in special flavours which are not available here. Chocolate, that is not sold in Germany like milkchocolate with prieces of licorice 😉 Stuff for our home. And very special soes, RED shoes! Yeah! And cake, everyday!

DSCF5180

DSCF5220DSCF5219

Advertisements

2 Gedanken zu “Dänemark: Einkauf / Denmark: shopping

  1. Hallo Miriam,
    ich bin Ende Juni in DK.Werde nach der Schokolade Ausschau halten.Aber sag mal wo gibt es denn die tollen rice Becher?

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s