Michigan 1

Nach zwei Wochen in Michigan bin ich zwar körperlich wieder in Deutschland, aber gefühlsmäßig und mit der inneren Uhr noch immer in den USA. Nach einem gefühlt endlosen Flug nach Chicago und zwei Tagen in der „windy city“ gings weiter in Richtung Norden zur liebsten selbst ausgesuchten Familie der Welt 🙂 Michigan ist 5 mal größer als Niedersachsen. Neben den Partys und Besuchen gab es auch ein kleines Touristenprogramm, deswegen waren 2400km Autofahrt nötig und fühlten sich viel kürzer an. Aber jetzt erst mal von Anfang an.

After two weeks in Michigan I am back in Germany but my thoughts  are still there and I did not get rid of the jetlag yet. After what seemed an endless flight to Chicago and two days in the windy City we drove north east to Michigan to visit our american Family. Since Michigan is 5 time as big as the state we live in we drove 1491 miles to get to all Partys, get togethers and our touristy destinations. But lets start at the beginning.

Chicago!! ist!! immer noch!! großartig!! Seht mal hier:

Chicago is great! Look at this:

Chicago
Chicago

Außerdem gab es diesem Ausblick aus dem Hotelzimmer Fenster:

This was the view out of the hotel window:

Blick aus dem Fenster
Blick aus dem Fenster

Schade nur, dass mich um Mitternacht Ortszeit das Hupen der Autos aufgeweckt hat und ich dachte „yeah, geschafft, bis zum Morgen durchgeschlafen“

Just to bad, that I woke up around midnight local time because of honking horns and thought „yaeh, I did it, I slept till morning“

Chicago bei Nacht
Chicago bei Nacht

Und sonst gab es noch dies und das zu sehen: I also found this:

Immer schön vorsichtig!
Immer schön vorsichtig!
Sonnenuntergang in Chicago
Sonnenuntergang in Chicago
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s