summer freebook-sew-along „was aus der Hose wurde…“ / „and the pants became this…

Erinnert ihr euch an die Hose? Nachdem ich unglücklich mit der Passform war und sich auch mein Liebster kritisch geäußert hatte, hatte ich ja nur die Hosenbeine und meine Lieblingsschuhe gezeigt…Auch Katta war offensichtlich unzufrieden mit dem Schnittmuster. Nachdem ich die Hose also mit unterschiedlichen Oberteilen kombiniert hatte wusste ich, „ich HASSE sie“ *schnüff* so schade um den Stoff!! Hin- und herüberlegt und in Gedanken Schnittmuster gewälzt, habe ich kurzerhand Sonntag Nachmittag aus der Hose ein T-Shirt gemacht. Ich mag das Schnittmuster Lucille von Farbenmix sehr. Ein Hosenbein wurde zum vorderen Tunikateil das andere zum hinteren Teil 🙂 Dazu der Rock aus der ersten sew-along-Woche in schwarz und alles ist toll!

 

Do you remember the pants? After I was unhappy with the way it fit and my hubby told me this would not be the best thing to wear, I only was brave enough to show off my legs and my favourite shoes. And Katta was unhappy with the pattern too. I tried the Pants with different tops and Sweaters but I did not get better. So sorry for the wasted fabric!! I thougt it over and over again and remembered different other Patterns. So I just mad a tunic form it. One leg for the front part, one for the back 🙂 Combined with a black skirt and erything is great!

Viel besser als die Hose :-) much better than the pants!
Viel besser als die Hose 🙂 much better than the Pants!
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s