Karamellpopcorn

Magst du Popcorn? Ich mag es sehr gern wenn es gesüßt ist. Gesüßtes Popcorn selber zu machen fand ich lange schwierig: einfacher Zucker fällt immer ab, andere Varianten sind oft sehr fettig oder es ist nicht die „richtige“ Süße. Nach langem Ausprobieren ist hier das perfekte Rezept:

  • 100g Maiskörner zu Popcorn poppen (Mikrowellenpopcorn, in der Pfanne oder aus der Popcornmaschine, völlig egal)

Währenddessen die Soße herstellen:

  • 75ml Agavensirup
  • 50g brauner Zucker
  • und 50g Butter in einem Topf unter Rühren erhitzen.

Wenn sich der Zucker gelöst hat und die Soße etwas eindickt gibst du sie das fertige Popcorn und rührst alles gut um. Jetzt noch ein bisschen Geduld haben: nach dem Abkühlen wird die Karamellmasse etwas fester und ist nicht mehr so etwas weniger klebrig. Auf dem Bild siehst du die zart glänzende Schicht, genau das Richtige für Süßschnäbel 🙂KaramellpopcornVerlinkt beim Creadienstag 🙂

Advertisements

2 Gedanken zu “Karamellpopcorn

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s