Rosenkohl-Kartoffelstampf

Heute für dich, das Rezept für mein neues Lieblingsessens 🙂 Ok, optisch nicht unbedingt eine Augenweide aber geschmacklich super und ein Wohlfühl-Essen noch dazu.Mittagessen

So geht´s:

Kartoffeln zusammen mit dem Rosenkohl kochen. Ich nehme für 2 Portionen 500g Kartoffeln und 250g tiefgekühlten Rosenkohl. Nach etwa 20 Minuten Kochzeit das Gemüse abschütten und 1 EL Margarine und Salz und Pfeffer hinzufügen. Dann mit einem Kartoffelstampfer schön zermatschen und mit Räucherlachs servieren. Guten Appetit!

Verlinkt beim creadienstag

Advertisements

3 Gedanken zu “Rosenkohl-Kartoffelstampf

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s