#24Freuden Teil 2

Die ersten sechs Tage meines grandiosen Adventskalenders habe ich ja bereits hier gezeigt. Mein Plan war eigentlich euch alle sechs Tage zu zeigen, was ich Schönes bekommen habe und mich gleichzeitig bei den anderen Teilnehmern zu bedanken. Dann kam das echte Leben mit Weihnachtsfeiern, Krankheiten und Terminen. Zwischendurch ist mir noch eine Weihnachtsdeko abgebrannt…Das Fotografieren habe ich aber akribisch durchgezogen und hier sind nun die nächsten Schätze zu sehen:24freuden-2Am 7. gab es ein süßes kleines Täschchen, gefüllt mit allerlei Nützlichem für alle Fälle. Am 8. einen tollen bedruckten Stoffbeutel mit den Namen der wichtigsten Rentiere. Der 9. hat mich mit Weihnachtskarten versorgt. Am 10. bekam ich ein Einhorn!! ÄHHM, Badesalz… Meine 11. Tüte hielt neue Kerzen bereit und kleine Gipskuchen. Am 12. gab es einen Ring (Wenn es scheiße läuft im Leben, streu Glitzer drüber!) Am 13. beglückte uns formes-Berlin mit einem Sponsoren-Geschenk: eine Holzpostkarte, sorry, die werde ich nicht verschicken! Die gehäkelte Sternen-Girlande hab ich am 14. umgehend aufgehängt! Und am 15. wurde ich selbst geschmückt, mit einer Halskette mit Betonanhänger 🙂 Bis bald!

Advertisements

3 Gedanken zu “#24Freuden Teil 2

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s