Oster-DIY

Nur noch gut zwei Wochen bis Ostern! Da kann man schon mal die Deko aufhängen.aufhgehängt Ich habe Buchstaben ausgestanzt und mit allerlei Schnickes verziert. Passend zur Farbe des Tonkartons habe ich das Band zum Aufhängen ausgesucht und die Dekoteile so lange hin und her geschoben, bis ich endlich mit dem Ergebnis zufrieden war.EntstehungUm den Schriftzug noch interessanter zu gestalten, sind einige Teile mit gewöhnlichem Kleber angebracht und andere mit dreidimensionalen Klebepads.Klebepad Der letzte Schliff war dann die Quaste aus Bakers Twine.Quaste Und für alle, denen noch Dekoideen oder kleine Geschenke fehlen, habe ich hier noch einige Links zusammengestellt: Ostern im Glas, gehäkelte Eierwärmer und ein Ei zum Aufhängen. Wem das noch nicht reicht, der wird bestimmt beim Creadienstag fündig! 😉

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s